Swipe to the left

Isabella Commodore Seed

Isabella Commodore Seed
12. Oktober 2015

Isabella Commodore Seed - Aufregende Neuigkeit für die Campingsaison 2016

Hier bei Campstuff.de blicken wir schon auf die spannende neue Campingsaison 2016, in der wir unseren Kunden unter anderem die Neuheiten der Marke Isabella präsentieren werden können. Das gilt zum Beispiel für das neue Commodore Seed Vorzelt. Darüber kannst du im Folgenden mehr lesen.


Isabella Commodore Seed - Ein Vorzelt für die ganze Familie

Isabella ist einer der bekanntesten und beliebtesten Hersteller an Campingzelten überhaupt. Die Produkte von Isabella enttäuschen niemals, weshalb wir stolz darauf sind, dass wir hier bei Campstuff.de Händler dieser Marke sind. Mit ihrem neuen Commodore Seed Vorzelt hat Isabella wieder einmal bewiesen, dass sie etwas davon verstehen, spitzen Zelte zu erschwinglichen Preisen, herzustellen. 

penta_thirty_main_full

Das Commodore Vorzelt ist eins der Zelte, das wir hier bei Campstuff.de, als ein richtiges Familienzelt bezeichnen, weil das Zelt groß und geräumig ist. Es ist mit großen, breiten Fensterpartien ausgestattet, welche massenhaft Licht in das Zelt reinlassen und ein Luftiges gefühl vermitteln. Die unterste Fensterpartie ist mit einer mattierten Folie bedeckt, die einen guten Lichteinfall sichert, aber gleichzeitig vor Blicken abschirmt. 

 

Das gemütliche Innere des Zelts unterstützt die warmen und gedämpften Farben der, aus Isacryl gefertigten, Zeltwände.

Isabella Commodore Seed sind außerdem mit reichlich Belüftungs- und Öffnungsmöglichkeiten ausgestattet, dank der großen Fensterpartien und Öffnungen in den beiden Kopfteilen des Zeltes. Damit soll ein gesundes und angenehmes Innenklima geschaffen werden, weil wir bei Campstuff.de wissen, dass unsere Kunden großen Wert darauf legen. Ganz besonders wenn man mit mehreren Personen im Zelt schläft, ist es wichtig, dass man im laufe des Tages ordentlich lüften kann. Wegen der Mücken muss man sich nicht sorgen, wenn man mit einem Commodore Seed weiter südlich unterwegs ist. Die Öffnungen in den Kopfteilen sind nämlich mit starken Mückennetzen ausgestattet, damit man selbst an den warmen Tagen ordentlich lüften kann.

Mit einer Tiefe von drei Metern ist das Commodore Seed perfekt für Familien mit Kindern, die beim campen gerne Platz im Zelt, zum Spielen und entspannen, haben wollen. Sie bietet eine gute Möglichkeit seine Campingmöbel aufzustellen, um entweder zu Essen oder ein Brettspiel zu spielen.

penta_thirty_partition_full

Obwohl das Zelt eine gute Größe hat, ist es einfach zu bedienen, denn das Gestell ist aus CarbonX hergestellt. CarbonX macht es dadurch zu einem Leichtgewicht-Gestell. Bei Campstuff.de empfehlen wir unseren Kunden ein Zinox Stahlrohgestänge mit T-Rex Schnellspannsystem, wenn man die größtmögliche Stabilität haben möchte und ein Zelt, dass leicht zusammenzupacken und auszubreiten ist.

Es ist außerdem möglich das Zinox Mega-Gestänge für die beste Stabilität zu wählen. 


Außerdem ist möglich, extra Ausrüstung, wie den Anbau 250, Moskitonetze, Sturmmarkisen, Frontnetze, Trennwände, Cosy Corner II, Frontsonnendach, Sturmsicherungssets und Dachrinnen, dazu zu kaufen. Jede extra Ausrüstung kann euer Campen mit Isabella Commodore Seed noch angenehmer machen, als es so schon war. Das Commodore Seed Vorzelt wird serienmäßig mit dem Urban Sand Gardinenset, einer Reifenabdeckung, einer Windblende, einer Verandastange, den Typhoon Sturmleinen, FixOn2, einer Zelttasche samt Stangen- und Heringstasche, mit einem Haken zum herausziehen der Heringe, geliefert. 

Posted in: Neuigkeiten
Copyright © 2018 Campstuff. All rights reserved.